Unsere Methode

Systematisch. Pragmatisch. Ergebnisorientiert.

Das Zeichen, das für Fortschritt steht.

Überblick

Customer Progress Design ist eine Methode, mit der man kundenzentrierte Lösungs-, Marketing- und Vertriebs-Konzepte erzeugt.

 

Mit Hilfe von 12 Elementen untersuchen wir, unter welchen Bedingungen Kunden zu einer neuen Lösung wechseln.

 

Diese Erkenntnisse werden in Daten verwandelt und bewertet. Diese Daten werden für die Entwicklung eines Gesamt-Konzepts verwendet, das Menschen hilft, Fortschritt zu machen.

So funktioniert's

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Innerhalb des Projekt-Rahmens suchen wir anhand der 12 Elemente nach folgenden Erkenntnissen.

 

Bezogen auf die Kauf-Phase:

  • Veränderungsdruck, Anziehungskraft von Lösungen, Einwände und veränderungshemmende Gewohnheiten
  • Wünsche
  • Schlüssel-Ereignisse
  • Limitationen, die den Fortschritt einschränken
  • genutzte Lösungen

 

Bezogen auf die Nutzungsphase:

  • ungelöste Kunden-Probleme
  • potenzielle, neue Kunden-Gewinne

 

Bezogen auf den gesamten Zyklus:

  • unzufrieden erledigte und neu entstandene Kunden-Jobs
  • den Fortschritts-Wunsch auf höchster Ebene.


Diese Erkenntnisse werden durch unseren Prozess gezielt identifiziert, in Daten umgewandelt und im letzten Schritt in Konzepte umgesetzt.

 
 

In 5 Schritten zum Ergebnis

Unser 5-stufige Prozess führt dich Schritt für Schritt zum Ergebnis. Ein speziell entwickeltes Mural-Template unterstützt dabei jeden der Arbeitsschritte.

Schritt 1

Projektrahmen festlegen, Probandenprofile erstellen und rekrutieren.

Schritt 2

Kunden-Interviews durchführen, dokumentieren und Elemente sortieren.

Schritt 3

Elemente zusammenfassen, Kunden-Jobs strukturieren und Fortschrittswunsch formulieren.

Schritt 4

Kunden-Jobs bewerten und priorisieren.

Schritt 5

Entwickeln mehrwertschaffender Nutzenversprechen, Marketing- und Vertriebskonzepte.

Das Ergebnis: Passgenaue Konzepte für deine Marktbearbeitung

Im 5. Schritt entwickeln wir zusammen Ideen, die das Leben verbessern und Menschen helfen, sich weiterzubewegen. In dieser Reaktorkammer, fusionieren wir deine Kundenforschungs-Ergebnisse mit neuen Ideen. Hier wird die kreative Energie freigesetzt, um innovative Lösungen zu schaffen und das “Beauftragen” einer neuen Lösung erleichtern.

Klicke für das Anwendungsbeispiel der unipro solutions

Zuerst “programmieren” wir das Canvas mit den Daten aus der Kundenforschung. Danach setzen wir die Erkenntnisse direkt in Ideen für neue Nutzenversprechen, Marketing- und Vertriebs-Konzepte um.

 

In jeder der vier Phasen des Fortschritts-Zyklus kannst du Kunden abholen und ihnen dabei behilflich sein, sich weiterzubewegen: 

  • beim Bewusstwerden eines Defizits, 
  • beim Entdecken möglicher Lösungsansätze, 
  • beim “Beauftragen” der geeignetsten Lösung und 
  • bei der Nutzung verbesserter oder innovativer Lösungen. 

Kontakt

Email:

info@unipro-solutions.com

Phone:

+ 49 (0) 6131 329 67 69

Du möchtest uns lieber über das Kontaktformular kontaktieren?